Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u1796/archiv.php:2) in /homepages/u1796/fontsize.inc.php on line 30

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u1796/archiv.php:2) in /homepages/u1796/fontsize.inc.php on line 34

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u1796/archiv.php:2) in /homepages/u1796/fontsize.inc.php on line 39

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u1796/archiv.php:2) in /homepages/u1796/fontsize.inc.php on line 40

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u1796/archiv.php:2) in /homepages/u1796/fontsize.inc.php on line 41

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u1796/archiv.php:2) in /homepages/u1796/fontsize.inc.php on line 42
anna-seghers.de - Anna-Seghers-Archiv
Anna-Seghers-Schriftzug, Archiv Bücherregel in Anna Seghers Wohnung
Schriftgrösse
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
  Aktuelles
  Projekte
  Biographie
  Gesellschaft
  Stiftung
  Gedenkstätte
  Bücher
  Auswahlbibliographie
  Argonautenschiff
  Archiv
  Links
  Kontakt & Impressum
Nach der Zusammenführung der beiden Berliner Kunstakademien 1993 entstand die Stiftung Archiv der Akademie der Künste. Das Anna-Seghers-Archiv ist Bestandteil des Literaturarchivs der Akademie der Künste.

Im Lesesaal der Akademie der Künste (AdK), am Standort Robert-Koch-Platz 10 (Nähe Charité), kann man im Findbuch nach Manuskripten oder Entwürfen fahnden und in den Beständen dem Entstehungsprozess von der Idee bis zum fertigen Roman nachforschen. Innerhalb der Stiftung Archiv gibt es auch über 150 wertvolle Bestände aus Nachlassbibliotheken von Künstlern.

Anna Seghers' Bibliothek, die zum größten Teil noch in ihrer Wohnung so steht, wie sie die Schriftstellerin angeordnet hatte, wurde Ende der 90er Jahre in einem Online-Projekt (M. Bircken) von Studentinnen und Studenten der Universität Potsdam unter Anleitung der Bibliothekarinnen der AdK katalogisiert und online verfügbar gemacht.

Unter nachfolgenden Adressen haben Sie Zugriff auf den Bestand des Anna Seghers-Archivs. Aufgrund der Datengröße ist die Übersicht in drei Teile untergliedert: